Rund ums Thema Minergie – Interview mit Ivo Peter

Was ist Minergie? Minergie ist der Schweizer Gebäudestandard für Neubauten sowie Modernisierungen und verfolgt die Ziele Komfort, Energieeffizienz und Werterhalt. Minergie bietet für jedes Bauvorhaben über die Inbetriebsetzung hinaus das passende Produkt. Die Energiebilanz von Minergie-zertifizierten Neubauten ist um durchschnittlich 20-25% tiefer als bei Neubauten, die den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Minergie-P-zertifizierte Gebäude verfügen über eine […]
weiterlesen

Energy Services, Facility Management & Gebäudetechnik Blog

In unserem Blog erfahren Sie alles Wissenswerte rund um das Thema «Energie». Denn da sind wir die Experten. Auf Sie warten spannende und vielseitige Beiträge über News aus der Welt der Energie sowie aufschlussreiche Studien über Energiethemen aller Art. Erhalten Sie Einblick in die spannenden Energieprojekte von engie und bringen Sie sich auf den neusten Stand der Energietechnik. Dank unseren News über diverse Aspekte der Energie wissen Sie anschliessend, welches die aktuellen Themen der Energiewirtschaft sind und wo wir in Sachen Energie aktuell stehen. Welche Energie-Entwicklung engie ansteuert und welches die News über Dunkle Energie sind, erfahren Sie auch hier.

Die Zeiten des Vertragsabschlusses per Handschlag sind vorbei und durch die Digitalisierung verändern sich Einkauf sowie Vertragswesen wesentlich. Unser Unternehmen geht mit der Zeit und passt Prozesse sowie Arbeitsweisen dank neuen Tools und Möglichkeiten fortwährend an. Christoph Kohler, Chief Finance Officer, gibt in unserem letzten Teil der Serie «Stimmen unserer Geschäftsleitung» einen Einblick in die […]
Die BIM-Methode ermöglicht es, kosteneffizient zu bauen und allfällige Probleme bereits vorgängig am digitalen Modell zu erkennen und zu lösen. Das war einer der Gründe, wieso auch für unser Kunde InterXion klar war, dass beim Bau des Datacenters Zürich 3 von Anfang an BIM zum Einsatz kommen soll:  «Durch die Anwendung der BIM-Methodik erwarten wir drei Hauptnutzen, erstens: frühzeitiges Erkennen von Fehlern in der Planung, zweitens: das Einbinden der Partner […]
Damit die Ziele der Energiestrategie 2050 erreicht werden können, sind u.a. nachhaltige Alternativen zur herkömmlichen Energienutzung und Energieversorgung gefragt. Dazu gehören zum Beispiel Power-to-Heat-Anlagen, der Ausbau des Fernwärmenetzes oder der Umbau von gasgefeuerten Kraftwerken zu Biomassekraftwerken. Für solche Projekte ist Caliqua Spezialistin. Samuel Kocher, Geschäftsleiter Caliqua, spricht im 6. Teil von «Stimmen unserer Geschäftsleitung» über […]
Ein Projekt, das es in sich hat: in Thun und Steffisburg werden insgesamt ca. 7.6 km Rohre verlegt, um die beiden Orte in Zukunft mit Fernwärme versorgen zu können. Enge Terminpläne, wechselhaftes Wetter und die Tatsache, dass mehrere Teams gleichzeitig an insgesamt 4-6 offenen Gräben arbeiten, stellt die Projektverantwortlichen und ihre Mitarbeitenden immer wieder vor […]
In der Baubranche herrscht ein Fachkräftemangel. Wieso dies so ist, erklärt Gerhard Fuhrer, Leiter Human Resources bei ENGIE Schweiz. Er spricht ausserdem an, wie diesem Mangel entgegengewirkt werden kann, wie sich die Berufswelt der Baubranche in Zukunft entwickeln wird und wie in unserem Unternehmen Mitarbeitende gefunden und gefördert werden. Schauen Sie jetzt den fünften Teil […]
In den Fachmärkten Winterthur Grüze sollen für Kundinnen und Kunden sowie die Produkte die richtigen Temperaturen herrschen und das, ohne die Umwelt zu belasten. Mit den Wärmepumpen von der Firma KAPAG Kälte-Wärme AG kommt eine Lösung zum Einsatz, die diese Kriterien erfüllt. Individuelle Lösung für optimalen Nutzen Um allen Ansprüchen des Kunden gerecht zu werden, […]