Effizienzsteigerung ist in vielen Bereichen unseres Alltags zentral. So auch im Bereich der Energie. Lesen Sie mehr über die Energieeffizienz-Projekte von ENGIE und erfahren Sie Wissenswertes in unseren Studien über Energieeffizienz.
Gebäudetechnische Anlagen produzieren jede Sekunde eine Vielzahl von Daten. Wenn aus diesen Datenbergen verwertbare Informationen - Smart Data - werden sollen, braucht es zweierlei:
Ecova analysiert Energie- und Wetter-Daten, um das Energieeffizienz-Potenzial von Büro- und Geschäftsgebäuden einzuschätzen. Und das, ohne je vor Ort gewesen zu sein.
Von der Photovoltaik-Anlage bis zum Kühlprozess: Der frisch diplomierte Energie- und Effizienzberater Andreas Küng hilft Unternehmen, weniger Energie zu verbrauchen. Mit einem ganzheitlichen Ansatz. Wer Andreas Küng sucht, trifft ihn selten im Büro an. Der 38-jährige Energie- und Effizienzberater von ENGIE ist meist unterwegs. Sein Job: Kunden zeigen, wie ihr Betrieb bei tieferem Energieverbrauch produktiver […]
Während die Schweiz über die Energiezukunft diskutiert, gibt es in der Praxis immer mehr alltagstaugliche Lösungen für den effizienten Umgang mit Energie.
Das dritte ENGIE Energieeffizienzforum 2016 vom 3. November war ein grosser Erfolg. Kompakte Information und visionäre Gedanken rund um Energieeffizienz und Energiezukunft, Networking unter Entscheidern und beste Unterhaltung. Alles war dabei.
HORIZON ist ein innovatives Solar-Faltdach. Damit gewann das Bündner Start-up DHP Technology AG den ENGIE Energieeffizienz-Award 2016.

Energieoptimierung

In Sachen Energieoptimierung wissen wir bei ENGIE, wovon wir reden. Dank langjähriger Erfahrung in diversen Projekten steigern wir die Energieeffizienz von Gebäuden und Arealen unserer Kunden und somit auch ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern. Denn Betriebe können mit gezielter Optimierung im Bereich der Energie viel Geld sparen. Veraltete Gebäudetechnik-Anlagen sind nämlich wahre Energieschleudern – und erfüllen die neusten gesetzlichen Anforderungen oftmals nicht mehr. Wir helfen unseren Kunden dabei, sich in den gesetzlichen Vorschriften zurechtzufinen, ihre Energieeffizienz zu steigern, Geld zu sparen und CO2-Emissionen zu senken. Wie? Das erfahren Sie in den Blogbeiträgen zum Thema Energieeffizienz.

Darum Energieeffizienz

In den Blogbeiträgen schreiben wir über unsere Projekte im Bereich der Energieeffizienz. Erfahren Sie, wie unsere Kunden dank optimierten Gebäudetechnik-Anlagen bis zu 30 Prozent Energie und hohe Kosten sparen konnten. In unseren Energieeffizienz-Projekten sind wir übrigens nicht nur punktuell im Einsatz. Im Gegenteil: Wir begleiten unsere Kunden von A bis Z, respektive von der Analyse über die technische Umsetzung bis zur Wartung. Unsere Kunden schätzen das, denn so haben sie nur einen einzigen Ansprechpartner, der sich um alles kümmert. Wer noch nicht ganz sicher ist, ob eine Investition finanziell Sinn macht, ist bei uns gut beraten: ENGIE liefert Zahlen und Fakten und steht unterstützend und beratend zur Seite.

Engagement für die Zukunft

Gewusst? ENGIE unterstützt verschiedene Organisationen und Verbände, die Wissen zum Thema Energieeffizienz von Gebäuden aufbauen und vermitteln. Darunter fallen beispielsweise MINERGIE® Schweiz, öbu, swisscleantech oder act. Weitere Informationen über diese spannenden und nachhaltigen Kooperationen und Engagements von ENGIE finden Sie in den Beiträgen.